Am Sonntag, 12.08.18 fand am Main in Höhe des Stadtstrandes bei allerbestem Wetter auf Initiative der Tauchschule Dive’n Schweinfurt zusammen mit den Kameraden der DLRG Gochsheim und Werneck eine gemeinsame Reinigungs-Aktion über und unter Wasser statt.

Gesammelt wurde Müll sowohl über Wasser im Uferbereich durch Fußstreifen, als auch unter Wasser durch insgesamt drei Tauchtrupps mit insgesamt mehr als einem Dutzend Tauchern. Die Taucher der DLRG und Wasserwacht suchten dabei die vom Ufer schwer zugänglichen Bereiche von ihren Motorrettungsbooten ab, die der Tauchschule Dive’n Schweinfurt vom Ufer der Mainlände. Hierbei machten sie erste Erfahrungen mit den bei Rettungstauchern üblichen Sicherungsleinen, mit denen der Taucher mit einem Signalmann am Ufer verbunden ist.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Diverse Baustellen-Schilder und Absperrungen, ein Einkaufswagen, haufenweise Stahlschrott und Unmengen leerer Flaschen waren das beeindruckende Ergebnis.

Im Anschluss ließen alle den Tag gemeinsam in unserer Wach-Station Main beim Grillen ausklingen.  Fazit aller Beteiligten: Eine gelungene Aktion mit vielen neuen Erfahrungen und Kontakten, die im kommenden Jahr wiederholt werden soll.